11. Januar 2018

Kuschelkleid zum Jahresstart





Hallo Ihr Lieben,
Jetzt hat das Einhorn aber wirklich lange genug da vorne im Blog rumgehangen und so wie auch sonst überall um uns rum in der virtuellen Nähwelt mache auchich  wieder den Anfang im neuen Jahr und wünsche euch noch alles alles Liebe für 2018!
Ich hoffe ihr hattet erholsame Ferien und Zeit für euch und eure Liebsten.

Mir sind diese ersten Tage diese Woche schon noch schwergefallen. Allein das Aufstehen, der Zeitdruck, die Hausaufgabendiskussionen usw. aber eigentlich hatten wir wirklich schöne zwei Wochen und haben uns einige Auszeiten und auch Familienzeiten gegönnt!

Den Schnee den ihr auf den Bildern sieht hatten wir hier zwar auch nur phasenweise aber da wir ja wirklich wunderbar wohnen sind wir einfach ein paar Mal in den Bayrischen Wald gefahren und haben ihn dort genossen. Wer mir auf Instagram folgt hat eh einiges davon mitbekommen.

Genäht habe ich allerdings nicht so viel und ich bin gespannt wie sich das Zeitmanagementmäßig in diesem Jahr entwickeln wird, denn ich werde vorraussichtlich mehr arbeiten und ich bin noch nicht sicher wie sich das in unserem Alltag gestaltet.

Heute möchte ich euch aber gleich mal ein richtiges Kuschelteil zeigen, das noch Ende letzten Jahres entstanden ist und wirklich perfekt für die kalten (na ja oder so) Monate jetzt ist.
Ich habe dem Töchterchen ein Kuschelkleid genäht. Aus traumhaft weichem Streifen-Nicky von Der Ponyhof und mit süßen Rüschen vorne nach dem Schnitt "little gaia" von lasari design





Das Kleid ist sooooo weich, dass ich sofort geplant habe mir auch eins zu nähen. Das liegt zumindest immer noch gedanklich ganz oben auf dem Stapel und ich hoffe ich finde dieses Wochenende Zeit dafür.

Ich habe den Schnitt bereits einmal aus Nicky genäht, das funktioniert ganz wunderbar. Einzig bei der Rüsche muss man Falten legen statt kräuseln damit es nicht zu dick wird.
Von der Größe her war ich dieses Mal etwas großzügiger. Das Töchterchen wächst derzeit wie Unkraut und der Schnitt fällt zumindest aus Nicky eh eher schmal aus. So haben die Ärmel noch schön Zuwachslänge.










In so einem Kuschelkleid ist man als Mädchen doch für fast alles passend gekleidet, oder wie seht ihr das?

Stoff: Nicky Velour von der Ponyhof 
Schnitt: little gaia von lasari design

verlinkt zu afterworksewing  da war ich wieder zu langsam und jetzt ist schon Donnerstag 😊


Alles Liebe
Anna

1 Kommentar:

  1. Perfektes kleid für Herbst, Winter und Frühling ( auch da soll´s kalte Tage geben). Gefällt mir gut.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!