14. September 2017

Ein Sweatkleid in Herbstfarben für alle Fälle


Mein Alltag ist voll, schön, laut, abwechslungsreich, schnell, lustig, überraschend, anstrengend...
Ihr kennt das sicher. :-)
Drei Kinder mit all ihren Ideen, Terminen, Sorgen und Wünschen, dazu ein klitzekleiner Halbtagsjob, das Haus, der Garten etc.pp.
Was ich dazu ganz gar und überhaupt nicht brauche ist unpassende Kleidung. Ich brauche Sachen die ich so im Unter-der-Woche-Alltag für all das tragen kann. Ich habe in den allerseltensten Fällen die Zeit und Muße mich Nachmittags umzuziehen wenn ich heimkomme.

So muss ein Kleidungsstück also möglichst im Büro gut aussehen (es ist nicht zu förmlich bei uns), bequem für die vielen Strecken im Auto sein, gut um sich nach etwas zu bücken, etwas aufzuwischen, nicht zu fleckenempfindlich, tauglich für die Fußballplatztribüne...
Und wohlfühlen darin, ja wohlfühlen wäre auch noch ganz wunderbar.


So ein Kleidungsstück habe ich jetzt Gott sei Dank eins mehr im Kleiderschrank: Ein neues Sweatkleid in wunderschönen Herbstfarben. 
Absolut bequem, gut zu meiner Lederjacke aber auch zur Jeansjacke kombinierbar und trotzdem schick genug fürs Büro und zum Wohlfühlen eben. Yeah!









Das Kleid habe ich nach einem Schnitt aus der Ottobre woman (5/2015) genäht: Poetic lace.
Es ist schlicht, hat aber einen netten Ausschnitt und eine gute Passform durch Abnäher im Brustbereich und ein geteiltes Rückenteil. Ich mag auch gerade diese relativ kurze Länge zu Strumpfhosen und Stiefeln ganz besonders.



Der Stoff ist wieder Teil der neuen Jolijou Herbstkollektion für Swafing.
Es ist ein weicher toll anzufassender Modalsweat mit kleinem Blumenmuster der mit einer tollen Bordüre kommt die ich hier für mich aber nicht genutzt habe. 

Hippie Trail gibt es auch noch in zwei anderen tollen Farben, jetzt bei den Fachhändlern:

Foto: Swafing

verlinkt zu www.rundumsweib.blogspot.de

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Wunderbar....so ein tolles Kleid! Eeeeendlich können wir unsere Sachen auch zeigen, gell?! ;-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht toll aus und steht Dir richtig gut. Hat der Stoff echt so unterschiedliche Streifen? Interessant auf alle Fälle.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-)
      Ja, der Stoff hat an der Webkante diese tollen Bordüren!
      LG Anna

      Löschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!