29. Juni 2017

Näh-Connection Mädchen Sommerkollektion II - First Day Dress





Heute zeige ich euch einen weiteren Schnitt aus dem neuen Näh-Connection Sommerpaket:
Das First Day Dress.
Ein so vielseitiges Schnittmuster findet man wirklich selten.
Es kann als Kleid oder als Top genäht werden, schlicht in A-Linie oder mit weit ausgestelltem Rock oder Schößchen. Aus Webware oder auch aus Jersey...



Ich habe ein ganz schlichtes Kleidchen aus wunderschön dezent bedrucktem Baumwollstoff genäht.
Die Tochter und ich haben da so unsere Meinungsverschiedenheiten zur Farbe des Stoffs aber wichtig ist dass es ihr gefällt, auch wenn sie felsenfest behauptet dass das Kleid golden ist (und ich pssst - sage es ist grün).


Ich habe schon ein wenig gekämpft mit den Armausschnitten, da muss ich nächstes Mal vorher schauen ob ich das nicht anders nähen kann. Ist für meinen Anspruch nicht schön genug geworden.
Aber das Töchterchen hat es nach Anprobe gleich angelassen und sich pudelwohl gefühlt.
Was will man mehr?





Schnitt: First Day Dress im Original von Made Everyday - auf Deutsch erhältlich bei Näh-Connection, noch bis Freitag im tollen Sommer-Mädchen-Paket im Angebot.


Kommentare:

  1. Ein wunderschönes Kleid. Und ich find das Grün so toll zu den Haaren deiner Tochter. Passt super!

    AntwortenLöschen
  2. ... ein richtig schönes, sehr süßes Sommerkleidchen!!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ein feines Kleidchen. So ein Kleid aus Webware könnte ich für den Sommer auch noch für meine Kleine nähen. Das ist sicherlich luftiger als aus Jersey.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kerstin, Danke.
      Ja das ist schön leicht für den Sommer.
      Aber warte auf morgen da kommt der Knaller. Luftig leicht...
      :-)

      Löschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!