10. Mai 2017

sommerfrisches nore dress - das neue von compagnie m.




Habt ihr auch einen gut sortierten Stoffschrank? :-D 
Wahrscheinlich, denn sobald man sich ein wenig in der Nähszene verliert (ja manchmal finde ich ist es genau das) wird man geflutet mit wunderschönen Inspirationen und kann sich kaum retten vor dem Wunsch genau diese neuen Stoffe und Schnitte ebenfalls zu besitzen und zu vernähen. 

Das Bestellen geht oft noch ganz schnell aber dann?
Ja dann - kommt das Leben, das neben der Nähmaschine - und stört die tollen Pläne.
Und irgendwann wenn das Chaos im Nähzimmer zu groß ist wandert der toll geplant gekaufte Stoff doch ins Regal. Oder er wurde nur gekauft um erst mal dort zu warten - das soll wohl auch ab und an vorkommen. 




Und dann kommt im Idealfall plötzlich der richtige Schnitt und das passende Zeitfenster und der tolle Stoff fällt einem auch wieder ein und dann - kann ein neues Lieblingsteil entstehen.
So geschehen hier bei uns - das neue Schnittmuster "nore dress" von Marte von compagnie m. passt einfach ganz wunderbar zu dem sommerlich knalligen Melonenstoff der seit letztem Jahr auf genau diesen Auftritt gewartet hat. 



Das nore dress ist das erste Schnittmuster von compagnie m. das für dehnbare Stoffe ausgelegt ist. Trotzdem ist es total raffiniert gemacht und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten genau euer Kleid zusammenzustellen. 



Ich habe mich entschieden sowohl das Vorder- als auch das Rückenteil mit Unterteilungen zu nähen und so im Vorderteil die tollen Taschen unterbringen zu können. 



Ihr seht schon dieses Kleid ist absolut bequem, modern und mit den Taschen der Hit für alle Mädels die so wie meins ständig irgendetwas sammeln oder mitnehmen wollen.




Ich bin ganz stolz dass ich die Streifen auf der Schulter so schön hinbekommen habe.
Die Ärmelbündchen werden nach außen umgeklappt und haben so einen schönen Effekt. 


Jetzt brauchen wir im Prinzip nur noch richtig viele warme Sonnentage damit das Kleidchen ohne Strumpfhose und Jacke ausgeführt werden kann. Die Farben passen einfach am besten in die Sonne finde ich. 




Schnitt: Nore dress von Compagnie M. 
Stoff: Melonenjersey von Alles für selbermacher
Streifen und Bündchen - Reste

Alles Liebe
Anna



Kommentare:

  1. Tolles Kleid, je mehr ich die verschiedensten Kleider im www seh, juckt es, aber Leben 1.0 hat Vorrang?
    meine Stoffe sind schon gewaschen und der Schnitt ist unterwegs
    LG, Margit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,

    dieses NoreDress ist einfach toll! Ich mag die großen Taschen!

    Und das kleine Modell ist ganz zauberhaft! Grüß sie lieb von mir!
    Bis bald hoffentlich mal wieder,
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Gut sortiert ... nnnnaja, mal mehr, mal weniger ... oft ein wenig chaotisch, aber egal, wieviel Stoffe man hat, es gibt immer wieder welche, die man haben muss! ;-)

    Den Kleid-Schnitt find ich genial!

    glg susanne

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!