13. September 2016

Erstklassig

Nun hat also auch uns der Alltag wieder.
Im schönen Bayern können wir die Sommerferien ja immer noch als allerletzte auskosten, aber irgendwann gehen sie halt auch hier zu Ende.

Mein Großer hat heute seinen ersten Tag im Gymnasium, der Mittlere ist jetzt ein großer Viertklässler und die Kleine grämt sich ein wenig weil sie noch nicht einmal ein Vorschulkind ist. ;-)
Ich bin dankbar dafür - die Schulkindmamis unter euch können das sicher verstehen.

Am alleraufregendstens ist es allerdings heute für meinen Patensohn.
Der ist nämlich Erstklässler und ich habe ihm dafür etwas genäht und geschickt weil ich leider nicht direkt dabei sein kann.


Der schöne Pulli-Schnitt Joel von mialuna hat es mir ja schon aus Jersey angetan, hier genäht aus einem eher dünneren Sweatstoff wirkt er aber gleich nochmal so toll finde ich.
Ich habe für das große Schulkind (ihr wisst schon, niedlich ist nicht mehr - bei den Jungs schon gar nicht) den Pullover recht schlicht in schönem blau genäht, die Kapuze mit Ringeljersey gefüttert und als Hingucker Bündchenstoff mit Sternen gewählt.


Das Tollste ist aber der bestickte Ärmel.
Ich habe mir das ja schön ausgemalt, aber ich bin wirklich begeistert wie schön der Schriftzug wirkt und das passt doch wirklich perfekt zur Einschulung und hoffentlich auch noch lange später.
Ich hoffe sehr das der Pullover passt und der kleine Mann einen wunderbaren Start hat.


Schnitt: Joel von mialuna als Papierschnittmuster über Stoffe Hemmers
Stoff: Sweat royalblau vom Königreich der Stoffe, Sternenbündchen von Stoffe Hemmers 
          Jerseydruckknöpfe von snaply
Stickdatei: "Erstklassig" von malebebu

Habt eine schöne Woche :-*
Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Richtig cooles Geschenk.
    So etwas individuelles kommt immer total gut an und wird auch hier zu gern verschenkt.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, ich bin immer stolz wenn ich es zeitlich schaffe. Die Freude ist ja schon meistens groß! :-)

      Löschen
  2. Der ist fein, schön dezent und trotzdem ein Unikat.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Mir gefällt auch besonders, dass ich es geschafft habe so schlicht zu nähen.
      GLG Anna

      Löschen
  3. Das ist wirklich ein sehr schöner Pullover geworden; mit einer erstlassigen Stickerei ;-) .
    Die Art wie Du das Sternenbündchen am Halsausschnitt angenäht hast, finde ich super. Ich dachte bisher ich brauche keine Bündchen mit Muster, aber vielleicht muss ich das noch mal überdenken :-) .

    Viele Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Dachte ich auch bisher. Das Bündchen hatte ich zum Vernähen zu einem anderen Stoff dazubekommen. So, zu einem unifarbenen Hauptstoffe finde ich es besonders schön.
      GLG Anna

      Löschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!