2. Juni 2016

Coachella Shorts - mein neuer Lieblingssommerschnitt

Und RUMS kommt heute gleich der nächste Urlaubskracher -
seit gestern bekommt ihr bei Annika von Näh-Connection die deutsche Version der Coachella Shorts von Striped Swallow Designs endlich auch für uns Große!

Ich war nicht so überzeugt davon mir eine Shorts zu nähen und mich dann damit fotografieren zu lassen, aber die Beispiele haben mich überzeugt und wirklich - die Shorts waren im Urlaub eins meiner liebsten Kleidungsstücke!

Ich nähe mir auf alle Fälle noch welche für den Sommer.


Die Shorts lassen sich schön aus leichter Webware oder auch aus Jersey nähen.
Ich habe Webware gewählt und bin damit sehr glücklich denn das trägt sich bei Hitze sehr angenehm.
Besonders macht die Shorts - die übrigens grade mega "in" sind und auch sonst überall zu sehen - oft die Verzierung mit Borten, Spitze, Bommeln usw.


Man kann wählen zwischen zwei Weiten, drei Bundhöhen und zwei Beinlängen. 
So bleibt eigentlich in Sachen Passform nichts dem Zufall überlassen. 
Bei Annika im Shop gibt es bereits die Kindervariante des Schnitts und ab sofort auch ein Kombiangebot. 
Es wurden ganz zauberhafte Mutter-Tochter-Versionen genäht. 


Soooo und jetzt nochmal tief durchatmen und gedanklich ans Meer beamen. Hach!
Geht nicht? 
Na ja ein bisschen träumen kann man ja während man sich bereit macht dann mit den Jungs zu einem vermutlich feuchten Fußballspiel aufzubrechen und hofft dass der Mann heute nicht wieder ausrücken muss um Sandsäcke zu befüllen...


Aber wir können ja diese ekligen Tage nutzen und uns nähmäßig auf den Sommer vorbereiten, denn wir brauchen Shorts - bestimmt ganz bald! :-)

Stoff: Serenata lace red von riley blake

Nächste Woche gibt es dann sowieso ganz viel Neues bei Näh-Connection, so dass schon einige Posts hier in der Pipeline warten.
Alles Liebe
Anna

1 Kommentar:

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!