26. April 2016

Für mich genäht - Schlicht und trotzdem in Farbe


Ich bringe euch heute ein paar Sonnenbilder mit. :-)
Sie sind schon gut zwei Wochen alt aber macht nichts - kann man bei diesem ChaosWetter da draußen ja grade gut gebrauchen, oder?



Schon wieder ein Shirt für mich! Ich weiß auch gar nicht genau was da zur Zeit in mich gefahren ist, aber ich versuche mich wirklich dran zu halten:
Für mich nähen, aber ganz genau drüber nachdenken ob ich Stoff und Schnitt dann auch wirklich "draußen" im echten Leben tragen möchte.



Ich sehe immer mal wieder in Blogs und vor allem aber auf Facebook Outfits von Frauen bei denen ich denke:
Wow - sieht das cool aus, witzig, funky etc.
Aaaaaber wenn ich dann mal ehrlich drüber nachdenke - Ich bin das nicht! Ich würde mich unwohl fühlen (klar, ohne wirklichen Grund - aber das ist ja im Prinzip egal - das ist eben einfach subjektiv) und das Stück in das teurer Stoff, Zeit und Arbeit geflossen sind würde ein Dasein im Schrank fristen (grade in den ersten Jahren habe ich mir mehrere solche Sachen genäht). Das wäre ja echt schade drum.


An sich bevorzuge ich auch eher langweiligere Farben - blau, beige, rosa, grau, weiß, schwarz...
Aber gerade jetzt im Frühling/Sommer dürfen auch etwas knalligere Stücke dabei sein und der Kombistoff aus der Lotte&Lo-Serie "Lotte square Nikiko orange" hat mich mit seinem zurückhaltenden Design überzeugt ihn für mich zu vernähen.


Mein neuer Lieblingsshirtschnitt "Clarisse" von Jolijou den es ab 02.05. bei Farbenmix geben wird passt durch schlichte gerade Schnittführung perfekt dazu. 
Ich habe die kurze Variante genäht, die eine modische Länge hat aber nicht zu kurz sondern sehr schön tragbar ist. 
Der Ausschnitt wird sauber und schlicht mit Belegen gearbeitet und es gibt Brustabnäher für eine gute Passform. 

 

Auch für das Töchterchen habe ich  Clarisse genäht und für mich auch noch eine andere Variante. :-)
Und ich hätte da noch... und ... und... zu Zeigen. 
Mal sehen wann ich Zeit finde - diesen Blogpost wollte ich eigentlich schon zwei Wochen lang zu RUMs schreiben und habe ihn dann immer wieder Abends resigniert beiseite gelassen. Daher bekommt ihr ihn jetzt heute einfach so zwischendurch. Linkpartys und Co. schaffe ich eh kaum noch. 
Ich blogge wenn es sich ausgeht und hoffe ihr lest es trotzdem gerne!

Schnitt: Clarisse von Jolijou ab 02.05.2016 bei Farbenmix

Werbung, da mir der Stoff und Schnittmuster zum Vernähen und Testen zur Verfügung gestellt wurden. 

Alles Liebe
Anna


Kommentare:

  1. Eine wundervolle Farbe!!!! Und der Schnitt - ja, der ist echt richtig chic!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. das Shirt schaut super aus und die Farbe steht dir wirklich unheimlich gut.
    Sei lieb gegrüßt
    Julia

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!