7. Dezember 2014

Spucktuch für Puppenmamis DIY



Hallo Ihr Lieben

Heute ist der zweite Adventssonntag - und wie versprochen habe ich wieder ein DIY-Tutorial für euch vorbereitet.

Für den Adventsmarkt den ich am letzten Wochenende besucht habe, habe ich Spucktücher nach dem Farbenmix-Freebook "Bäuerchen" genäht.


Das ist eine wie ich finde sehr schön Idee für Eltern mit Babies, auch als Geschenk zur Geburt oder zu Weihnachten - was schenkt man schon einem Baby?

Sieht doch so viel schöner aus diese farbenfrohen schön geformten Tücher über der Schulter liegen zu haben, als die vielen weißen großen Tücher die einen ständig im Alltag begleiten. 





Als ich da so vor mich hinnähte und meiner Tochter die mir oft im Nähzimmer Gesellschaft leistet erklärte was das wird kam sofort aus ihrem Mund der Wunsch:

Das brauche ich auch für mein Baby/für meine Puppe!

Ah ja... War ja eigentlich klar, oder?

Also nähte ich eine verkleinerte Version für meine kleine Puppenmami, nahm ein paar Anpassungen vor und überlegte mir dann dass es sicher noch mehr so begeisterte Puppenmamis gibt die auch dringend so ein schickes Spucktuch für ihre Babies brauchen.


Also kommt heute von mir für euch das

Schnittmuster zum Ausdrucken

Einfach auf den Link klicken und bei Dropbox downloaden.
Ihr bekommt dann ein pdf-Dokument mit dem aufgezeichneten Schnittmuster und einer Kurzanleitung.
Wenn ihr eine genauere Anleitung möchtet, bebildert und vor allem für Anfänger besser beschrieben ladet euch bitte zuerst bei Farbenmix das normale Schnittmuster herunter. Das Nähen funktioniert bei dem Kleineren ganz genauso.



Ich habe meine Sets aus schönen hochwertigen  Baumwollstoffen und weichem Frottee auf der Unterseite genäht. 
Man könnte aber ebenso mit Frottee oder Molton einlagig arbeiten und den Rand mit Schrägband einfassen. 

Und hier seht ihr unser Modell im Einsatz:



Erst als kuschelige Unterlage beim Fläschchengeben 
und dann zum Bäuerchenmachen über der Schulter.



Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem kleinen feinen Tutorial eine Freude machen und ihr macht eure kleinen Puppenmamas damit auch glücklich!
Ist doch eine perfekte Ergänzung zu den tollen Puppenklamotten, die es gerade überall zu bewundern gibt.

Wenn ihr es nachnäht verlinkt bitte meinen Blog und ich freue mich natürlich wenn ihr mir schreibt damit ich sehe welche schönen Spucktücher ihr genäht habt. 


Schnitt: Zum Download oben, Vorlage Freebook bei Farbenmix s. o.
Stoffe: Königreich der Stoffe


Für die nächste Woche brauche ich noch ein wenig Zeit zwischendurch, ich hoffe ich bekomme das hin bis zum nächsten Adventssonntag, aber bis dahin habt ihr ja jetzt schon mal was zu tun.

Alles Liebe
Anna

1 Kommentar:

  1. Eine schöne Idee...ich wünschte meine Minzmopserin würde so liebevoll mit Ihrer Puppe umgehen :-)

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!