3. November 2014

Durchatmen - Waldluft

Da es gerade so ruhig ist hier im Blog  und ich euch noch nichts fertiges zeigen kann möchte ich euch mit ein paar Bildern mit auf eine Reise nehmen - eine kleine Auszeit vom Alltag:
Kommt doch mit auf unsere Wochenendausflüge an diesen wunderbaren sonnigen Herbsttagen:


Im Herbst ist es besonders schön im Wald finde ich. 
Besonders bunt, besonders magisch, besonders friedlich.
Und ihr wisst schon natürlich auch besonders einladend mit der Kamera zu spielen...



Wenn die Sonne durch die lichter werdenden Blätterkronen bricht und tolle Licht- und Schattenspiele auf den weichen Waldboden malt.




Es riecht nach Pilzen und Moos...


... und dicke grüne Teppiche lassen einen an kleine Waldelfen und Zwerge denken, die hinter der nächsten Wurzel hervorlugen könnten.


Farbenpracht...


und Bäume die aussehen als hätte sich jemand mit dem Pinsel einen Spaß erlaubt!


Und tritt man dann heraus wird man manches Mal mit einem traumhaften Ausblick belohnt:


Dann kann man auf großen sonnengewärmten Felsen die Beine baumeln lassen und eine kleine Pause einlegen:


Ich liebe dieses Bild: die rosa glitzer Prinzessinnenturnschuhe mit den Herzerlstrümpfen die nur Bruchstücke des Weges gelaufen sind und die meiste Zeit dem Opa auf den Schultern baumelten während lautstark die Bibi-und-Tina-Titelmelodie geschmettert wurde und daneben die richtige Ausrüstung für diesen schönen Ausflug in Form von Wanderschuhen und Jeans und eben genau passend zum Kraxeln und Hüpfen.




Am Königsfelsen kann man heute noch vom hohen Besuch lesen und sich beeindrucken lassen.


Und eben einfach mal ein wenig durchschnaufen vom Hin- und Hergehetze das wir alle leider nur zu gut kennen!

Und was sagt ihr? Hat euch unser kleiner Ausflug gefallen?
Konntet ihr kurz eintauchen und entspannen?

Wenn es euch interessiert:
Die ersten Fotos sind alle am Naturlehrpfad in Spiegelau entstanden 
und die zweite Hälfe auf einem Rundwanderweg auf der Rusel.
Die Fotos sind bis auf den Schriftzug unbearbeitet. Es war einfach wirklich so schön! :-)

Und wieder die Erkenntnis - man muss nicht weit weg, es ist so schön bei uns rundherum!

In der Zwischenzeit werkle ich fleißig vor mich hin in meinem Nähzimmerchen.
Es gibt ein paar Probenähprojekte die ich euch sicher bald zeigen kann und ich arbeite mit Hochdruck an meiner Liste für den Weihnachtsbasar den ich am ersten Adventswochenende besuche. Die Zeit rennt... :-)

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    schöne Fotos zeigst Du uns da! Spiegelau und der Nationalpark haben wirklich schöne Wanderwege. Wir mögen gerne den Waldspielplatz. Nicht weit davon bin ich aufgewachsen.
    Auf welchem Adventsmarkt bist Du denn? Vielleicht komm ich da mal auf einen Sprung vorbei.
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos - ja, es war wie ein Kurzurlaub! Du kannst echt klasse knipsen! Kompliment!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!