24. Juni 2014

Ein Nannerl für mein Mäderl

 Ich habe mich sehr gefreut dass die liebe Marina von Charlotte Fingerhut mich in ihr herzliches und wahnsinnig inspirierendes Probenähteam augenommen hat um ihr Herzensprojekt "Nannerl" zu testen und viele tolle bunte und vielfältige Kleidchen entstehen zu lassen.



Das Nannerl ist ein wunderschönes, liebevoll entworfenes Kleid mit einer aufgesetzten Knopfleiste, gekreuzten Trägern und einer gesmokten Passe hinten. Durch eingesetzte Keile an den Seite und der Raffung oben erhält es eine schöne A-Linie.
Es kann einlagig oder in der aufwändigeren Variante doppellagig genäht werden und den Verzierungen sind nahezu keine Grenzen gesetzt.








Für mein Mäderl habe ich ein zweilagiges Kleid in Gr. 98/104 genäht. Die Stoffe durfte sie dieses Mal selbst auswählen und so wurde ein richtiges Prinzessinenkleid daraus. Das untere Rockteil habe ich schlicht gesäumt, das obere Rockteil mit Zackenlitze verziert.
Die Träger sind mit Webband zu einem Hingucker geworden und die Knopfleiste habe ich in Abstimmung mit dem Töchterlein ebenfalls schön bunt gestaltet.

Im Moment ist sie manchmal (hüstel) ein klein wenig eigensinnig und so konnte ich sie zu Fotos nur mit Schnuller bewegen. Nun ja, so ist es eben... Immerhin passt er farblich einigermaßen dazu. ;-)













Wir haben uns alle in dieses Kleid verliebt. Meine Kleine wollte es gar nicht mehr ausziehen und am liebsten darin schlafen. 

Ich habe noch unendlich viele Ideen und bin total geflasht von den Wahnsinnskleidern die die anderen Probenäherinnen gefertigt haben. Haltet auf alle Fälle in den nächsten Tagen auf anderen Blogs die Augen offen, die dürfen euch nicht entgehen. 

Das Nannerl ist mit Sicherheit ab jetzt ein unverzichtbarer Mädchenschnitt den wir noch ganz oft sehen werden. Marina hat alles genau erklärt und detailliert bebildert. So ist es für jeden gut zu nähen. 

Seit heute gibt es das Nannerl  als Ebook bei Alles-für-Selbermacher
und bald ist es dort sogar als Papierschnitt bestellbar.

Schnitt: Nannerl von Charlotte Fingerhut bei Alles-für-Selbermacher
Stoffe: Königreich der Stoffe und Reste aus meinem Stoffregal

Die zweite Variante haben wir übrigens heute schon fotografiert - die zeige ich euch natürlich auch bald.


Alles Liebe 
Anna



Kommentare:

  1. Dein Nannerl ist ja sooo herzig geworden!

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so süß aus - Nannerl und Tochterkind!
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. ein wirklich süßes Kleidchen ♥

    Liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein wirklich zuckersüßes Kleidchen!!! Und steht deiner Maus sooo gut. Solche Foto-Bestechungsversuche kenne ich auch *lach* bei uns klappt es besonders gut mit Gummibärchen ;-)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Kleidchen hast du da gezaubert!!!!
    GLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Deine Prinzessin ist so süß! Und Dein Nannerl auch!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!