17. März 2014

AnimalWorld *roahr*

Als ich letzte Woche den Aufruf von Sandra /kleiner Himmel gelesen habe wer Lust hätte am Wochenende ein Projekt mit ihrer neuen Stickdatei zu verschönern war ich gleich Feuer und Flamme.
Schon länger hatte ich vor für die zu Weihnachten bei uns eingezogenen elektronischen Spielzeuge der Kinder (ihr wisst schon, irgendwann erwischt es jeden *seufz*) schicke Hüllen aus Wollfilz zu nähen.

Der lag nun auch glücklicherweise schon bereit und die tollen Tiere die Sandra uns für ihre neue Stickdatei gezeichnet hat sind dafür einfach perfekt.
Für jedes Alter geeignet (auch auf alle Fälle für Erwachsene), realitätsgetreu, schnell zu sticken - sagte ich es schon? - !perfekt!


Jeder der Jungs durfte sich sein liebstes Tier aus der tollen Auswahl aussuchen.
So ziert die Hülle des Kleineren nun dieser stolze Löwe und zum Verschließen ein passender Kam Snap in gelb.


Mit Füllung und vorne habe ich innen noch eine kleine Tasche aus einem blauen Wollfilzrest aufgenäht um noch ein/zwei Spiele zum Wechseln immer dabeizuhaben. Die fliegen bei uns sonst eh immer irgendwo herum und selten in den dafür vorgesehenen Hüllen.


Mein Großer hat sich den Pelikan ausgesucht und wollte ihn unbedingt in weiß gestickt haben. So kommt er auf dem grau melierten Wollfilz besonders schön zur Geltung.
Der Knopf hier dieses Mal in rot - passend zum Gerät:


Praktisch an dieser kleinen aufgesetzten Tasche ist auch dass der Kam Snap somit nicht ganz innen am Gerät liegt und nichts verkratzen kann, sondern eben innerhalb der Tasche befestigt ist.


Die Datei enthält 8 verschiedene dieser tollen Tieroutlines bzw. Fransenapplis in zwei Größen (ich habe hier jeweils die kleinere verwendet damit es schön auf die Klappe passt), sowie zwei tolle größere Stickbilder: eine ausgestickte Erde und einen wunderschönen World-Schriftzug mit den Tieroutlines. 
Damit zeige ich euch auf alle Fälle auch noch Beispiele, aber das Wochenende gab nicht mehr her auf die Schnelle. :-)

Für beide Taschen hat ein DINA3-Wollfilzzuschnitt genau gereicht, die Jungs haben sie freudestrahlend davongetragen und ich kann auch ein wenig beruhigter zusehen wie diese - ja einfach echt superteuren Dinger - zu Freunden, Oma und Co. rumgeschleppt werden.

Material: Wollfilz von hier
Schnitt: selbstgebastelt (ist ja auch wirklich einfach)

Vielen Dank liebe Sandra dass ich ein Designbeispiel für dich sticken durfte! *freu*

Alles Liebe
Anna


1 Kommentar:

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!