20. Januar 2014

My kids wear Pyjama :-)

ähm ja, trägt man ja jeden Tag, aber diese sind eben neu und von Mama selbstgenäht.

Mein Großer hat seinen schon ein paar Tage und dementsprechend sieht man das auch aber das ist ja bei my kid wears so gewollt. 


Schlafanzüge waren schon lange geplant und gewünscht und außerdem habe ich mir ja Stoffabbau vorgenommen.
Der Schlafi für den Großen ist also grüngelb geringelt, mit Superhero-Ärmeln und einer Sternenhose. Zwei Velourssterne zum Aufpeppen aufgebügelt und Ringelbündchen - fertig!
Leider fällt der Schnitt aus einer älteren Ottobre riesig aus (gut die Hose hab ich auch noch ein bisserl verlängert weil das Kind aus der 134 eigentlich grad wieder rauswächst) und so hängt das gute Stück noch ganz schön am Kinde dran. Macht im aber nix - gemütlich und kuschelig ist es so und dann passt er eben länger. ;-)

Der Schlafanzug für den Mittleren ist grade gestern fertig geworden. Leider gibt es heute aufgrund von akutem Bauchweh keine Tragebilder.


Der Schnitt ist aus derselben Ottobre aber ein kleinerer und die Passform ist im Gegensatz zu dem anderen super!
Diesmal der Superherostoff in der Mitte und der Rest aus kuschelig weichem gelben Interlock. Vorne habe ich noch zwei Interlocksterne appliziert.
*hach* Echt den hätte ich selber gerne angezogen so bequem fühlt er sich an. 






Und aus den letzte Stofffitzelchenresten des Superherostoffes ist noch eine kleine Kombi für den in März erwarteten Babyneffen entstanden:


Shirt aus der Zwergenverpackung und 
Knotenmütze nach einem Freebie von Klimperklein

Und und könnt ihr es sehen - ich übe fleißig mit meiner Cover!
Das sieht schon toll aus an den Säumen und auch am Halsausschnitt *freu*

Ab damit zu My kid wears und zu made for boys

Jetzt warte ich ganz ungeduldig auf meine Stoff- und Zubehörbestellungen damit ich mit den Kostümen loslegen kann usw.

Alles Liebe
Anna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!