9. Januar 2014

Lisia goes Dirndl


O.k. Mädels es ist RUMS!

Habt ihr alle eure Weihnachtssachen weggepackt?
Gut, denn ich bin gedanklich schon bei den Starkbierfesten und den Volksfesten im Frühjahr und habe mir eine neue Tasche zu meinem Dirndl genäht.

Aber von vorne:
Es gibt ein neues ebook bei der lieben Kristina von Luna Ju
 - eine total schöne neue Tasche mit dem klingenden Namen "Lisia"
Ein wirklich schön durchdachter Schnitt, der durch die raffinierte Klappenlösung und die vorderen Taschen die Möglichkeit bietet durch ein sternförmiges "Guckloch" einen Stoff besonders in Szene zu setzen.

Eine neue Alltagstasche brauche ich gerade nicht und die auffällige Form hat mich gleich an eine eher folkloristische Variante denken lassen, bis mir einfiel dass ich eh schon länger eine passende Tasche zu meinem Dirndl bräuchte.

Gedacht getan - ich habe festen roten Außenstoff gewählt und zwei verschiedene helle Baumwollstoffe mit Blumen und einem passenden Muster.

Die Sternenform kann durch eine Paspel betont oder einfach abgesteppt werden. Ich habe eine hellgrüne Paspel verwendet und bin gut klargekommen obwohl ich noch nicht oft mit Paspel gearbeitet habe.
Verziert habe ich meine Tasche zusätzlich nur mit einem kleinen Schleifchen und verschlossen wird sie mit Kam Snaps.

Gurtband fand ich nicht so passend zum Dirndl deshalb habe ich mir einen Träger aus dem Außenstoff selber genäht und mit Vichykaroschrägband aufgehübscht.



 Ich kann euch das neue ebook von Kristina wärmstens empfehlen, nicht nur weil ich für sie probenähen durfte. Es ist mal eine andere Idee und ich hätte das jetzt ohne Anleitung nicht so  hinbekommen. Es ist sicher auch für Anfänger geeignet (vielleicht dann ohne Paspel) und schön übersichtlich bebildert und erklärt.

Schaut - ich bin glücklich:







Ich möchte gerne noch eine Lisia für mein Patenkind nähen, ich finde die Größe ist auch für Schulmädels optimal - oder für die Musikstunde oder oder.

Wenn ich mir eine Tasche für den Alltag nähen möchte würde ich vielleich nächstes Mal den Taschenboden etwas breiter machen, aber so als meine Dirndltasche ist es perfekt.

So, damit verlinke ich heute natürlich zu RUMS und auch zu Kristinas Lisia-Sammlung und bin gespannt wie euch mein Modell gefällt!

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. die tasche passt super zum dirndl! die klappenlösung ist ein richtiger hingucker, einfach toll geworden!
    lg elke

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche steht dir so gut und man sieht richtig, dass sie dir gefällt. Wunderschön gemacht!

    AntwortenLöschen
  3. Uiiiiii!
    Ich bin total begeistert-von der Tasche , Deinem Dirndl und überhaupt!!!Ganz ganz toll!!!!
    vlg
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. die passt ja perfekt dazu ♥ fesch!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  5. Eine superschöne Tasche! Klasse ♥

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Toll geworden und super Fotowetter noch dazu. LG

    AntwortenLöschen
  7. Hach...ich kann mich gar nicht satt sehen! Die ist sooo schön geworden! Supertolle Bilder! <3
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  8. Sieht klasse aus und passt suuuper zum Dirndl!
    Sei lieb gegrüßt,Christin

    AntwortenLöschen
  9. Eine so wunderschöne Version, ich brauch auch noch eine "trachtigere" Lisia :o) Die Bilder sind so schön geworden und ich wünsche Dir schon heute viel Spaß beim Ausführen!

    Wenn Du magst, würde ich mich freuen, wenn Du Deine Tasche(n) auch bei mir verlinkst http://merlineskreativewelt.blogspot.de/p/sew-along.html

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  10. Noch so eine schöne Lisia. Eine schöner als die andere.
    LG, Anika

    AntwortenLöschen
  11. Passend zum Dirndl?! Na, das ist ja einfach nur super!

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!