22. Januar 2014

Kinderkunst: Wickeldecke



Kinderkunst am Mittwoch: 

Das erste Mal in 2014 und auch gleich mit einer Premiere hier bei mir und zwar mit Kinderkunst in genähter Form:
Eine Wickeldecke für die Puppe liebevoll selbstgenäht vom großen Bruder:



Ich finde es so toll, dass mein Großer so eine Freude daran hatte zu Nähen!
Er hat mir bei den ersten Teilen meines 365- Tage-Quilts zugesehen und wollte das auch probieren. So hat er jetzt als erstes Werk eine kleine Decke aus Quadraten als Wickeldecke für die Puppen seines Schwesterchens genäht! Wie süß, oder?



























Es ist natürlich nicht perfekt grade geworden  und so aber dafür dass ich nur gebügelt und die Reihen gesteckt habe prima, oder?
Gefüttert mit Volumenvlies und verschürzt.


Passt doch toll! Hier mit des Töchterchens Puppe und dem geliebten Puppenversorgungszubehör. Wie dafür gemacht. :-)


Und das Schwesterchen hat er damit natürlich auch noch total glücklich gemacht. Sie trägt ihr Püppchen jetzt ganz liebevoll mit der Decke herum und erzählt jedem Stolz wer die für sie gemacht hat. :-)

Weil das wieder mal für, von und mit meinen Kindern entstanden ist verlinke ich es zu Kiddikram und der meitlisache!

Habt ihr auch Lust Kinderkunst am Mittwoch zu zeigen? Dann schreibt mir doch einen Kommentar. Ich könnte dann auch ein Linktool einbauen. Ich finde es schön weil man auch oft die Werke der Kinder dann wieder bewusster ansieht und wertschätzt. Vieles läuft ja sonst doch oft so nebenher und wäre für andere vielleicht doch noch eine neue Idee!

Uih und weil ich gerade etwas für mich Neues entdeckt habe wozu mein heutiger Post prima passt: Mittwochs mag ich - die tollen Ideen meiner Kinder! :-)

Alles Liebe
Anna


Kommentare:

  1. Da hat sich dein Sohn aber was tolles für seine Schwester ausgedacht! Wir haben gestern Bilder aus Bügelperlen gelegt und mein Großer möchte auch bald mal was mit mir nähen (was weiß ich noch nicht)
    Die Idee mit der Kinderkunst find ich gut!

    LG Mira

    AntwortenLöschen
  2. Wie niedlich, das finde ich aber lieb.
    Da hat es das Puppenbaby jetzt aber richtig gemütlich.
    GLG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. ich bin total platt!!!
    Hat er super hinbekommen, der Liebe :-)

    Viele Grüße
    pipa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein super großer Bruder, wie lieb!
    Die Decke ist ganz bezaubernd geworden, genau das richtige für Puppenmutties!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Oh mein Gott ist das niedlich vom großen Bruder !
    Und so schön geworden !
    Ein ganz großes Kompliment an den jungen "Mann" von mir !
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Hey wie toll - meiner hat seinem Bruder gerade ein Körnerkissen genäht...muss noch Fotos machen. LG

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das hat er wirklich prima gemacht udn kann zu recht sooooooooo stolz auf sich sein :)

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  8. Oh wow, da hat der große Bruder etwas Wundervolles für seine Schwester genäht. Und gerade Nähte, wer erwartet die schon?! Kram, Liv Äpplegrön

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!