6. Oktober 2013

20 facts about me

Ich bin noch nicht sicher ob ich das je veröffentliche, aber ich versuche mal ein paar Punkte zusammenzuschreiben:

Heute ist Sonntag, graues Nieselwetter und der perfekte Zeitpunkt einen Blogeintrag zu verfassen derweil die Kinderchens die Maus gucken. Also kurz und schmerzlos veröffentliche ich euch hier heute meine 20facts

1. Ich sehe mir gerade ein Fußballspiel an, nur um es für meinen Großen aufnehmen zu können
2. und stehe zwei bis drei Mal die Woche am Fußballplatz zum Anfeuern, dabei
3. wollte ich nie eine Fußballmutti werden. Aber das ist meinen Jungs egal ;-)
4. Ich liebe schöne Stifte.
5. Ich hasse Putzen weil es so schnell wieder so dreckig aussieht wie vorher..
6. deshalb wünsche ich mir eine Putzfrau.
7. Beim Sticken bin ich leider oft zu faul für viele viele Fadenwechsel und mag viel lieber Fransenapplis oder Redworkdateien.
8. Ich wünsche mir eine Covermaschine.
9. Ich bin ziemlich orientierungslos. Wenn ich mich in einer Stadt nicht auskenne muss ich aufpassen dass ich nach einem Geschäftsbesuch nicht in die Richtung weitergehe aus der ich gekommen bin.
10. Ich bin leider recht unsicher im Sozialen, fühle mich schnell unwohl und suche Fehler bei mir,
11. was vielleicht daran liegt dass ich wegen Mobbing im Gymnasium sogar mal die Klasse wechseln musste.
12. Ich bin mit meiner ersten großen Liebe verheiratet, wir sind ein Paar seit ich 14 war
13. und nächstes Jahr werde ich immerhin schon 30! ;-)
14. Ich bin ein kleiner Hypochonder und kann mir prima Krankheiten einbilden *seufz*
15. Ich esse gern auf der Couch vor dem Fernseher - natürlich erst Abends und möglichst ohne Spuren damit mich am nächsten Tag keiner ertappen kann.
16. Als Kind habe ich vier Jahre in England gewohnt weil mein Papa bei der Bundeswehr als Pilot dort stationiert war.
17. Zuerst wollte ich sehr gerne Fotografin werden, weil ich aber ein 1er Abi habe wurde ich wegen Überqualifizierung nicht genommen.
18. und zu einem Designstudium konnte ich mich leider nicht durchringen weil ich nicht weg wollte. Mittlerweile ärgere ich mich öfter darüber und möchte gerne mal weg.
19. Aber ich lebe sehr gerne in Bayern. Es ist schön hier.
20. Ich habe Angst dass das jetzt gar keinen interessiert hat. Dann lösche ich es vielleicht morgen wieder... oder so...

O.k. und ab damit :-)
Einen schönen Sonntag euch noch!
Liebe Grüße
Anna

Kommentare:

  1. So lieb geschrieben :-)
    Es interssiert doch, also nicht löschen!

    AntwortenLöschen
  2. Mich interessiert das auch :)
    Du hast schöne 20 Facts geschrieben, ich überlege auch schon die ganze Zeit, ob ich auch so einen Post schreibe. Aber ich war noch nicht so mutig wie du ;)
    Mit der Orientierung geht es mir genauso wie dir ;) Ich laufe gerne mal in die falsche Richtung weiter, wenn ich aus einem Geschäft komme ;)

    Einen wunderschönen Sonntag,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese die "20 Facts about me" unglaublich gern.
    Auch deine find ich superinteressant und schön und lustig...

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna!
    Du hast das gar nich nötig mit dem Unsichersein! Du bist einzigartig, wie jeder von uns! Jeder hat seine Macken und Fehler und das ist gut so, sonst wärs ja schrecklich langeweilig... Also, mich hat das sehr interessiert und ich überlege auch mal 20 facts zu schreiben, obwohl ich gar nicht weiß, ob ich so viele zusammen bekomme?! Aber dieser kleine Einblick hinter die Kulissen ist sehr interessant und zeigt ein kleines Stück von dem Menschen, der hinter so einem schönen Blog steht. Und weißt du, es ist gar nicht wichtig, ob es "denen da draußen gefällt", Hauptsache, es gefällt dir! Vielen herzlichen Dank für den Einblick den du gegeben hast (ich kann das so verstehen, dass du keine Fußballmutti werden wolltest, aber weißt du was die Steigertung ist: eine Ballettmutti...). Dir noch einen schönen Sonntag und eine schöne Woche,
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    Und wie mich das interressiert. Ich lese alle 20 Fakten Posts.
    Die Nr. 3-7 hätte ich auch schreiben können. Wobei ich bei Nr. 3 hoffe, dass ich keine werde, noch ist er zu klein. Allerdings würde ich mich freuen, wenn ihm Eishockey gefällt, dann würde ich jede spiel mit ihm schauen gehen. Nur möchte ich nicht, dass er es dann auch selber spielen will ;) Schon alleine die Schlepperei der Ausrüstung....
    Und bei Nr. 7 spielt Herr Geizhals auf meiner Schulter eine nicht unerhebliche Rolle ;)
    scgönen Sonntag Abend und lg dodo

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den Interessaten Einblick. Ich lese das sehr gerne und finde es, viel viele Andere, immer sehr schön, die Person hinter dem Blog besser kennenzulernen.

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. Freue mich, ein bisschen mehr über dich zu erfahren! Und JA, auch mich interessiert es! :-)
    lg Carina

    AntwortenLöschen
  8. Ha - Orientierungslosigkeit kenne ich nur zu gut :) woher kommt denn deine Unsicherheit? Sowas hast du doch gar nicht nötig! ! ♡
    Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhh das ist ja hochinteressant ;-). Das macht dich mir noch symphatischer.

    AntwortenLöschen
  10. ...bin ich froh, dass meine Jungs Fußball nicht mögen... ;-) Punkt 5 unterschreibe ich gleich...aber eine Putzfrau wollte ich trotzdem nicht - da hätte ich das Gefühl vorher putzen zu müssen, damit ich die reinlassen kann...wie siehts denn sonst hier aus ;-) LG

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!