30. April 2013

Summerbag #2

heute kann ich euch noch mein zweites Designbeispiel für die Summerbag von Martina/Mulis zeigen:


Ich habe mir vom Stoffmarkt in Freising noch Wachstuch mit Eulen und pink mit Punkten mitgebracht. Es hat gerade so gereicht für die Streifen dieser Taschenversion. 
Ganz ehrlich - das ist mir an sich für mehrere Taschen dann doch zu teuer.
Dazu habe ich graues Kunstleder von Stoff und Stil vernäht. Mag ich recht gerne, ich musste aber das Absteppen weglassen. Ich habe kein Lederfüßchen und ich kann das dann nicht sauber nähen. Daher habe ich auch die Träger dann lieber aus dem Futterstoff genäht.







Die Tasche kann wirklich ganz toll variantenreich genäht werden, bietet viel Raum zum Kombinieren und kann auch sehr schön verziert werden.
Ich habe pinkiges Eulenwebband und ein Häkelblümchen angebracht um die Tasche abzurunden. 




Innen dunkelpinker (oder was auch immer für ne Farbe ;-) ) Punktestoff mit einfacher eingenähter Innentasche, Verschlossen wieder mit Magnetverschluss.

Ich finde die Eulchen sind wirklich zucker! Und wie gefällt sie euch meine Sommertasche?
Oder vielleicht eure Sommertasche?  Ich würde sie abgeben - ich hab ja schon eine... :-)

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Sehr schön ist sie geworden! Und - sie sieht total perfekt genäht aus! Da werde ich immer ganz neidisch….hust…
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Boah! sie gefällt mir total gut! Aber, ich hab auch schon eine ;DD Aber, das würde mich wundern, wenn diese keiner haben möchte... LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die ist ganz wundervoll geworden. Ich würde sehr gerne mit dir tauschen wollen. Vielleicht schaust du mal auf meinem Blog und findest etwas was dir gefällt. Würde mich sehr freuen. Wünsche einen schönen Feiertag. Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!