18. April 2013

I fell in love with neon - RUMS

heute ein kleiner aber dafür leuchtender RUMS-Beitrag von mir:



mein neuer Neon-Loop aus ganz weichem Spitzenstoff von Stoff und Stil.
ganz unspektakulär genäht wie jeder andere Loop, nur zum einmal rumhängen für Frühjahr/Sommer - ja eher als Accessoire als zum Halswärmen gedacht.
Genäht habe ich ihn mir gestern Vormittag schnell in ner halben Stunde weil das Outfit zu trist war und so durfte er gleich mit zur Schuleinschreibung. 
Puh - wieder ein aufregender Punkt diese Woche abgehakt.




Ein Tragefoto von gestern Abend gibt es dann natürlich auch noch - seht es mir nach diesmal endet das Foto unterhalb der Augen denn seit gestern habe ich ein dick geschwollenes entzündetes Augenlid - den Anblick braucht man keinem zumuten - gut dass heute nochmal die Sonne scheint, dann sieht die Dauersonnenbrille nicht zu doof aus!

So, derweil die kleine Maus noch ein Vormittagsschläfchen hält blättere ich wieder bei euch durch was ihr so gerumst habt.

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Der ist so toll!!!! Und einfache Länge zu nehmen, weil es ja wärmer wird... du Fuchs!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine
    Gute Besserung dem Auge!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mal ne Farbe...sieht toll aus :-)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. So ein bisschen Neon ist ja in Ordnung (der Stoff ist klasse!) zum Kombinieren. Schön zum Kmobinieren. Lg Julia

    AntwortenLöschen
  4. Yes, I love Neon!
    Sieht toll aus und danke für den Stoff- Tip! Viel Spaß beim tragen und auffallen ; )
    Liebe Grüße, Regina

    AntwortenLöschen
  5. ohhh der schmückt dich sehr! Die Farbe ist echt super.

    Gute Besserung für dein Auge!

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  6. Genial!!! So einen MUSS ich auch haben!!! Sommerloops sind hier noch Mangelware!!
    Deiner ist echt zum Klauen schön.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!