18. März 2013

Recycling mit Frühlingslaune

Aus einem alten Shirt von mir (zu kurz geworden usw.) habe ich eine neue Lieblingstunika
für die kleine Maus genäht in bunten fröhlichen Farben.
Ich konnte nicht anders und musste auf den Fotos lauter kleine Frühlingsboten unterbringen - sucht sie mal das macht Laune... :-)





Schnitt Lieblingstunika von der Erbsenprinzessin - 
da ich unbedingt das große Muster behalten wollte habe ich einfach zwei mal das Rückenteil zugeschnitten und nur den Ausschnitt ein wenig angepasst.
Um nichts störendes oben zusätzlich am Rand zu haben habe ich den Ausschnitt einfach beidseitig mit Beleg genäht. Die Ärmel so zugeschnitten dass ich sie nur noch einmal nach Innen genäht habe. 
Den unteren Saum habe ich sogar ganz beibehalten.
Dann nur noch mit Webbändern verziert die die schön zu dem Mandala-muster passen
*hach* - morgen muss sie es gleich anziehen ;-)


Dazu gabs noch eine rosa Leggings - ganz einfach nach einem bewährten Schnitt aus einer Ottobre - an den Beinen hab ich den gleichen Zierstich gewählt wie bei der Tunika damit es schön zusammenpasst.

Bedarf es eigentlich einem Shirt-Recycling-Tutorial?
Ich will das bald wieder machen, dann könnte ich ja fotografieren...

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Hej, das sieht ja schön bunt aus! Ich drück die Daumen, dass die Dame Morgen mit spielt. Wenn ich mich so freue, dass eins meiner Mädel was Neues anzieht, dann muss es meistens das rosa Shirt mit xyz drauf sein... Aber manchmal funbktionierts dann doch... und auf jeden Fall mit zeitlicher Verzögerung - und dann wird überall erzählt, "das hat meine Mama gemacht"... Sag mal, welche Größe trägt denn deine Maus? Würde mich schon interessieren, wie du das gemacht hast. Ich wünsch dir was. Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :-) Sie trägt erst Gr. 86, da ist das noch einfacher. Sie wehrt sich noch nicht gegen die Outfits die Mama aussucht!
      Für die Jungs nähe ich schon nur noch die Sachen die sie sich ganz genau selbst ausgesucht haben weil ich keine Lust mehr auf den Frust habe wenn mit Liebe und Mühe genähtes dann nicht angezogen wird!
      GLG Anna

      Löschen
  2. Ja, bitte ein Tutorial!

    Das Shirt ist super geworden :-)

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt ist ganz toll geworden. Das tolle Muster ist es wirklich wert erhalten zu bleiben. Wenn du magst kannst du dich gern am Freitag bei meiner Aktion "Recycling-Freitag" verlinken.

    Lg Trine

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!