11. März 2013

Kleidung fürs Püppchen

Schon vor einiger Zeit habe ich mir inspiriert von vielen anderen Blogs ein tolles kostenloses Puppenkleidungsschnittmuster runtergeladen, ausgedruckt und aus meinen Stoffresten passendes zugeschnitten. 
Leider kann ich es hier grade nicht verlinken weil ich es nicht mehr finde - auch auf meinem PC nicht aber das ist ja wieder was anderes... *grrr*

Alles mögliche andere kam dazwischen und dann mein Overlock-IchnähmalschnellüberStecknadelnProblem, 
aber gestern hab ich es angegangen und heute fertig genäht:

Zwei Puppenoutfits gedacht für die beiden kleinen Püppchen des Fräulein Tochter:

Nr. 1
mit Pünktchenshirt mit Frl. Rosenrotärmeln und Aufnäher
und ganz weicher Interlockhose


Nr. 2
mit Blümchenshirt und Nickykuschelhose mit farblich 
zusammenpassenden Bündchen


Und das ist das eine zu benähende Püppchen
und ihr wunderhübsches Orginalgewand *hüstel*


ABER 

leider sind der Puppe die Sachen deutlich zu groß, vielleicht hätte ich 
sie doch noch vermessen sollen, anstatt einfach davon auszugehen
dass das bestimmt auch für unsere Puppen passt...

aber ja, es fällt durchaus deutlich aus - sieht also so aus als müsste ich da nochmal ran 
und eine Nr. kleiner nähen ;-)


Doch auch ohne Klamotten ist das Püppchen noch heißgeliebt 
*Bussi*
*hachmach*
Ich könnt sie fressen grad meine Kleine wie sie mit ihren grade mal 16 Monaten 
schon so goldig Puppenspielt, obwohl ihr die Brüder ja nur sämtliche
Bälle unter die Nase halten. :-)

Alles Liebe
Anna

1 Kommentar:

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!