15. März 2013

Die schönen Vögelchen

dürfen endlich endlich fliegen - und zwar auf einer Cordhose fürs Töchterchen:
Den Stoff horte ich schon sehr lange - am Anfang sollte es ein Rock für mich werden usw. usf. aber es war nie so richtig richtig passend.
Nun also eine gefütterte Cordhose mit zuckersüßen Details:



Ich liebe diese Rüsche am Po - v. a. getragen sieht das so Zucker aus. ;-)



durch das schöne Futter kann die Hose ewig mitwachsen weil auch gekrempelt so schön


Rüschchen als süßes Detail an den Seitentaschen

türkis gepunktetes Futter knallt und Bündchen mit eingezogenem Gummi ist hoffentlich bequem am Bäuchlein

dazu gibts noch ein Shirt mit einem kleine-Schwester-Stickaufnäher :-)
so eins war wieder mal fällig.


das ganze Set - diesmal in total untypischen Farben für meine Maus aber so hübsch geworden finde ich.
Leider ist der Bund zu weit obwohl ich den Gummi doch abgemessen hatte - muss ich mal sehen wie ich das noch enger kriege.

Schnitt aus verschiedenen Ottobreheften
Stoffe alle aus dem Bestand
Stickdatei von kunterbunt design

Und natürlich trägt sie es heute schon ;-) Auch wenn ich ständig den Bund hochzuppeln muss...

Alles Liebe
Anna


Kommentare:

  1. Manchmal gehts einem einfach so mit Stoffen, man räumt sie hin und her, streichelt sie, überlegt, legt sie wieder zurück..und dann.... hopplahopp ist der bestimmungszweck ganz klar und es kommt was tolles bei raus :)
    Schick!
    LG Katja

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi sieht entzückend aus!
    Die selben Hosen nähe ich übrigens auch gerade für meine beiden Kleinsten, allerdings ungefüttert!

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Hej, total schöne Farben! Das glaub ich, dass deiner Tochter der Zuppelsaum egal ist!! Mit dem Stoff liebäugele ich auch schon länger... Du hast echt eine SUper Bestimmung für ihn gefunden! LG Julia

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!