31. Januar 2013

Mutter-Tochter-Mäuse-RUMS

heute habe ich mal was ganz anderes am Donnerstag für euch.
Nicht so wirklich genäht sondern mehr gebastelt und zwar mein Faschingskostüm und das des kleinen Töchterleins - denn: Wir gehen im Partnerlook dieses Jahr :-)))
und zwar als:
Minniemaus


Gestern habe ich unsere Ohren gebastelt aus schwarzem Filz ausgeschnitten, an einer Stelle eingeschnitten und dann so ein wenig überlappend festgeklebt damit sie plastischer rüberkommen.
Dann mit Heißkleber am Haarreif fixiert.
Die Haarreifen habe ich übrigens in der Kinderabteilung für 1,- € gekauft, da hab ich gar nicht mehr überlegt die irgendwie selber zu machen.
Ein aussortiertes rosanes T-shirt von mir habe ich mit einem ertauschten Mäusehäkelbutton gepimpt und der gepunktete Rock stammt ebenfalls aus der Kinderabteilung für 3,- € in Gr. 170 *freu*

Also so richtig gebastelt sind eigentlich nur meine/unsere Mäuseohren aber ich freue mich grade so über mein kostengünstiges, nicht zu zeitraubendes süßes Kostüm für den Krabbelgruppen- und den Kinderfasching dass ich fand es passt trotzdem zu RUMS :-)

Eigentlich möchte ich es auch gerne auf unseren Rosenmontagsball von der Feuerwehr tragen, aber dann bräuchte mein Mann auch noch ein passendes Kostüm. Ohren hab ich noch für ihn mitgebastelt aber eine rote Hose für die Micky Maus...? Da habe ich noch keine gute Idee gefunden!

Morgen zeige ich euch das Kostüm des kleineren Söhnchens.
Ich bin so stolz drauf, das war wirklich aufwändiger zu nähen. Heute muss ich nur noch die Knöpfe annähen. Das mag ich ja so gar nicht. 

Und jetzt schau ich schnell was die anderen so für sich gezaubert haben bei RUMS

Alles Liebe
Anna

Kommentare:

  1. Supersüße Idee, sieht total niedlich aus.

    AntwortenLöschen
  2. Muss ja nicht genäht sein, nur für dich von dir gemacht ;o) Ich finde die Idee toll! Beim ersten KiGa-Fasching waren meine Große und ich auch im Partnerlook - sie Biene, ich Hummel (weil die Kleine da noch im Bauch war ;o)).

    Lg, Luci

    AntwortenLöschen
  3. Sehr genial!! Und bei Rums muss es eben nicht immer nur genäht sein.

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!