25. Oktober 2012

Jacken für wilde Piraten

 
Endlich habe ich es geschafft und die langgeplanten Fleecejacken für meine beiden Seeräuber sind fertig geworden:
 
Ich habe nach einem passenden Schnitt gesucht und bin in einer älteren Ottobre fündig geworden. Wenn es euch interessiert schaue ich gerne nach.
auf den Bildern von der einzelnen Jacke seht ihr das Modell für den Großen in Gr. 134 und auf den Tragefotos das Modell für den Kleineren in Gr. 128 (weil da der Schnitt erst losging - eigentlich hätts auch ne Größe weniger getan).
 


Ich habe mich zum ersten Mal an Taschen gewagt - Paspeltaschen; und ich bin total stolz drauf.
Das mit dem Reißverschluss habe ich bei der zweiten Jacke noch ein wenig besser hinbekommen aber es ist schon o.k. so. Auf dem kleinen Foto unten rechts sieht man auch dass die Jacke obwohl sie nicht gefüttert ist, innen trotzdem recht "sauber" aussieht finde ich. Da mag ich sonst so unversäuberte Jacken nicht so gerne.
 
Die Jacken werden schon seit einigen Tagen sehr gerne getragen *freu* und ich hoffe nicht dass jetzt gleich am Wochenende wie angekündigt Schnee vom Himmel fällt sonst müssen wir sie doch schon in den Schrank verbannen...
 
die Jacken verlinke ich jetzt auch wieder mal bei M4boys
 
Alles Liebe
Anna

1 Kommentar:

Schreibt mir doch etwas Nettes - Ich freue mich immer sehr!